Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies,
um die Tischreservierungs-Button anzuzeigen.

FAQ

Kontaktaufnahme / Reservationen

  • Während der Öffnungszeiten ist ein Anruf Ihrerseits immer noch praktisch, sympatisch und ist oft erfolgreicher einen Tisch zu erhalten.
  • Über den "Tisch reservieren" Knopf, also über das Reservationssystem "forAtable" geht schnell und unkompliziert. Per Mail geht auch, Ihre Anfrage wird allerdings an den Ruhetagen nicht gelesen.
  • Über die Festtage oder bei grosser Nachfrage können Sie oft nicht über das Reservationssystem buchen, bitte rufen Sie an.
  • Alle anderen elektronischen Buchungsmöglichkeiten, verschiedenster Plattformen werden nicht gelesen!

Soziale Medien

  • Bei Facebook und Instagram sind wir hin und wieder mit einem Beitrag dabei.
  • Es gibt unendliche viele Plattformen im Netz, die ganze Welt vergibt Punkte, Sterne und Kommentare. Bitte haben Sie Verständnis, nie Antwort auf Ihren Beitrag zu erhalten, dieser wird von uns nicht gelesen und schon gar nicht kommentiert!
  • Wenn Sie uns gerne etwas mitteilen möchten, dann am besten persönlich vor Ort, am Telefon oder Mail, dann kommt Ihr Kommentar garantiert auch an. 

Zahlungsmittel

  • Bargeld ist immer noch willkommen, Sie sparen uns Gebühren und Ihnen indirekte Preisaufschläge!
  • 1'000 Franken Noten nehmen wir aber nur von uns bekannten Gästen! 
  • Euro nur bis zur 100er Note und für Sie zu sehr unvorteilhaften Kurs, Rückgeld in Franken.
  • Alle gängigen Kreditkarten wie American Expres, Diners, Master und Visa. auch Postcard, V-Pay, Apple Pay,  Alipay und Lunch-Check Karten (keine Papier Checks) werden akzeptiert.
  • TWINT, ja, ungerne! Twint verlangt unanständig hohe Kommissionen, bitte nur Kleinbeträge.
  • Sie dürfen bei uns, jeden Betrag, auch einen Kaffee Crème mit der Karte bezahlen, natürlich auch hohe Beträge, achten Sie dann bitte auf über genügend Limite.

W-LAN

Nicht flächendeckend, nicht sehr schnell, aber vorhanden.

Schnelles Swisscom 5G Netz als Alternative.

Freizeitangebot

Die schöne Umgebung verführt zum Wandern und Velofahren.

www.emmental.ch zeigt Ihnen die ganze Palette.

Der Bären ist zwar noch als Hotel angeschrieben, die Zimmer werden aber nur noch in Ausnahmfällen bewirtschaftet, es gibt also keinen Hotelbetrieb mehr.

Trinkgeld

Ist freiwillig, niemand muss ein Trinkgeld geben!

Geben Sie trotzdem, egal ob bar aufgerundet mit der Kreditkarte oder Rechnung, unsere Mitarbeitenden dürfen dieses zu 100% behalten. Unsere Service Mitarbeiterinnen teilen, es kriegen immer alle etwas davon!

Hunde

Sind auch Willkommen.

Sagen Sie es uns bitte bei der Reservation, gerade grössere Hunde brauchen mehr Platz. Beim Parkplatz befindet sich ein praktischer „Robydog" Beutelspender. Bitte nehmen Sie keine nassen Hunde hinein, die meisten Gäste mögen den Geruch nicht!

Rauchen / E-Rauchgeräte

Im ganzen Haus nicht erlaubt, wir verkaufen seit über 25 Jahren keine Tabakwaren mehr.

Allgemeine Konditionen / Zuschläge

Firmen- und Familienfeiern brauchen, solange sie im privaten Rahmen stattfinden, keiner behördlichen Genehmigung.

Firmen- und Familienanlässe dürfen auf Voranfrage länger feiern.

Der Nachtzuschlag wird ab 00.30 Uhr, und zwar Fr. 120.00 pro Stunde fällig, so lange, bis der letzte Gast das Haus verlassen hat. Für Hochzeiten verechnen wir den Nachtzuschlag erst ab 02.30 Uhr.

Allfällige weitere Gebühren verrechnen wir Ihnen nach Tarif, fallen welche an, werden Sie im Voraus darauf aufmerksam gemacht.

Vereinsanlässe und kommerzielle Anlässe Dritter, mit oder ohne Eintritt, Theater u.a. brauchen immer eine kostenpflichtige Überzeitbewilligung.

Wenn Sie keine Zusatzkosten möchten, gilt die Polizeistunde 00.30 Uhr, Sie müssten dann draussen sein!

Bleiben Sie länger, berechnen wir Ihnen die Bewilligung und den Nachtzuschlag von Fr. 120.00 ab 00.30 Uhr pro rata Viertelstunde, solange, bis der letzte Gast das Haus verlassen hat.

Take Away / Catering / Lieferungen

Kein Take-Away und kein Catering Angebot!

Kegelbahn

Die Kegelbahn entspricht elektro- und sichheitstechnisch nicht mehr geltenden Auflagen und ist in "Pension" gegangen.

Kinder

Sind herzlich Willkommen und wenn es einmal laut wird, dann ist es halt einfach so.

Kinder finden einen Spielplatz und eine Kinderspielecke, der beliebte Lego-Tisch kommt auch bald wieder zum Einsatz.

Eltern haben einen separaten VIP Room auf der Saaletage, zum Wickeln auch für den Papi oder für die Mutter ideal zum rugig Stillen.

Parkplätze

Rund um das Haus verfügen wir über eine grosse Anzahl von Parkplätzen.

Reservierte Rollstuhl Parkplätze befinden sich beim Kinderspielplatz und bei der Kegelbahn.

E-Ladestation

Wir sind dran, noch können wir Ihnen keinen Strom für Ihr Auto verkaufen.

Velofahrer dürfen ihren Aku gerne kostenlos an eine Steckdose stöpseln.

Kinderwagen, Rollator und Rollstuhl

Das Parterre ist  ebenerdig und verfügt auch über eine geeignete genderneutrale Hygieneanlage.

Beim Spielplatz ist der Eingang für alle jene, die mit Rädern unterwegs sind. Die Saaletage ist zurzeit nur über die Treppe erreichbar.

Genderneutrale VIP-Toilette

Auf der Saaletage, da kann der Papi Windeln wechseln, die Braut einen grossen Rock tragen und Menschen mit persönlichen Anforderungen eine private Minute für sich alleine haben.

Hornussen

Besuchen Sie die kleine Ausstellung in der Saaletage und in der Eidg. Hornusserstube